Freitag, September 29, 2006

Beginn mit der Dacheindeckung

Heute Morgen sollte der Dachdecker auf der Baustelle sein, um die Paletten mit den Dachpfannen entsprechend auf dem Dach zu positionieren. Mit diesem Wissen bin ich gegen 10 Uhr zur Baustelle gefahren und habe dem Dachdecker den Dachsparrenhalter für den SAT-Spiegel gegeben. Somit kann er diesen gleich mit einbauen. Die dazu erforderliche Durchgangspfanne hatte wir ja im Vorfeld bei Viebrock bestellt. Am Abend war die eine Dachseite zur Hälfte eingedeckt. Ein Velux-Fenster hatte auch schon seinen Platz in dem neuen Dach gefunden. Der Schornstein für den Kaminofen wurde auch komplett fertiggestellt. Die Fenster und Türen samt Rolladen sind eingebaut. Morgen Früh erhalten wir per Post den Baustellenschlüssel.


Keine Kommentare: