Mittwoch, Oktober 04, 2006

Termin mit Elektriker

Heute haben wir den Termin mit dem Elektriker für die Durchsprache der Elektroinstallation gehabt. Da ich die Planung schon fertiggestellt hatte, musste ich dem Elektriker nur noch erzählen wo die Schalter, Steckdosen, Leerdosen usw. hinkommen sollen. Ich hatte ein wenig den Eindruck, dass der gute Mann am liebsten nur den Standard (laut Baubeschreibung) an Installation ausgeführt hätte. Er hatte offenbar kein großes Interesse, Mehrleistungen anzubieten. Vielleicht liegt das an dem sehr engen Terminplan? So kamen schon einige Diskussionen bezüglich irgendwelcher Steckdosen oder Schalter auf. Aber zum Schluss haben wir das bekommen, was wir wollten.
Nach dem Gespräch wurde dann alles an die Wände "gemalt".
Im Obergeschoss wurde mit der Dämmung durch den Trockenbauer begonnen.
Die Dachdecker waren übrigens so freundlich und haben den Dachsparrenhalter für die SAT-Anlage installiert. Danke!

Keine Kommentare: