Dienstag, Mai 01, 2007

Frühling




Es ist ja nicht so, als hätten wir keine Blümchen. Viele liebe Gäste haben uns mit Blumengeschenken beglückt. Den gelben Ginster hat Sven sich noch gekauft, nachdem er festgestellt hatte, dass er fast den wilden Elfenbeinginster getötet hätte.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hi,

habt Ihr ne Mailadresse zwecks Erfahrungsaustausch ?

Gruesse,
die Lohmuellers (dlohmueller@yahoo.de)

http://www.beepworld.de/members101/lohmuellers/index.htm

Anonym hat gesagt…

Wir hatten neulich eine Hausabnahme mit Viebrock.

Achtung: Es wurden Mängel bagatellisiert und kleingeredet, nach dem Motto, daß ist Standard bei Viebrock. Das läge in der Toleranz, ... etc.

Da die Bauleiter keine Fehler suchen, bzw. nur das Offensichtliche zugeben, blieb mir nichts anderes übrig, als selbst auf Fehlersuche zu gehen.

Selbst vor Täuschungsversuchen schreckte Viebrock nicht zurück.

Meine Erfahrung:
- Vertraut nicht dem Bauleiter.
- 3 Monatszeit nicht eingehalten, aufgrund zahlreicher Mängel.
- Terminabsprachen für Reklamationsarbeiten Fehlanzeige

Raummaße wichen bei uns leider generell ins Minus ab. Es gibt keine positiven Toleranzüberschreitungen.
Kellerhöhe nicht eingehalten. Wände schief, buckliger Putz, Estrich-Höhe unzureichend.

Meine Empfehlung: Der Bauherr muß aufpassen und selber nachmessen!!

Aufgrund der kurzfristigen Fliesenverlegetermine, können mit Sicherheit die Estrichrisse nicht immer rechtzeitig erkannt werden. Bei uns wurden sie jedoch aufgrund der Reklamationen und der damit verbundenen Terminverschiebungen sichtbar. Teilweise brach der Estrich 4mal an der gleichen Stelle.


Als ich mich Hilfesuchend an Herrn Viebrock wenden wollte, war hier kein Durchkommen. Die Sekretärinnen blocken direkt ab. Ich wurde letztendlich wieder an den verwiesen, mit dem ich den Ärger hatte.

Sven hat gesagt…

Was sind schon Mängel ?
Wenn ein Raum 2cm zu klein ist ? Wenn man sich ein 50m langes Schiff bauen läßt kann es nach Fertigstellung durchaus 49m oder 51m lang sein.
Also, ganz locker bleiben......
...warum sind Bauherren nur immer so kleinlich? (Meine Erfahrung)

Andreas Nr.58 hat gesagt…

Hallo,

ich habe mal ein Forum für Viebrock-Interessenten aufgemacht. Wer Kontakt zu Viebrockhauskunden aus OWL (speziell Lippe) haben möchte, soll sich hier melden:

http://www.aufdenklippen.de/index.php?option=com_kunena&Itemid=78&func=view&catid=5&id=237

Es gibt auch einen Blogeintrag unter:

http://aufdenklippen.de/blog/wp-admin/post.php?action=edit&post=291

Gruß
Andreas Nr.58